Jetzt Partyrechner starten!
Bitte habe einen Moment Geduld. Dein Angebot wird angelegt.

Putentleisch im Kräuter-Speckmantel

(für 4 - 6 Portionen)  

 

1,2 kg Putenbrust Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1/2 Zitrone
30 g Butterschmalz
je 1 Tymian und Oregano
1 Zweig frischer Lorbeer
1 kleiner Zweig Rosmarin
150 g Frülhstücksspeck (Bacon)
2 EL Olivenöl
1 Knoblauchtzehe (in Scheiben geschnitten)

 

Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und in etwa 3 cm breite und 6-8 cm lange Streifen schneiden. Fleisch leicht salzen, mit Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Im heißen Fett von allen Seiten kurz kräftig anbraten.

Fleischstreifen mit Kräutern und Knoblauchscheibchen belegen und mit je einer halben Speckscheibe umwickeln Fleischröllchen nebeneinander auf ein Backblech legen und mit etwas Öl beträufeln.

Im vorgeheizten Backofen bei 225° etwa 10 Min. backen. Dazu: Bechamel-Kartoffeln mit körnigem Dijonsenf und Zitronensaft abgeschmeckt und grüner Salat.